*
Ecker Kontakt 1
blockHeaderEditIcon

Ecker-Busreisen 
A-4641 Steinhaus, Hauptstr. 21

Ecker Kontakt 2
blockHeaderEditIcon

Tel. +43 (0)7242 - 27164
office@ecker-busreisen.at

Ecker Menu Startseite
blockHeaderEditIcon

AGB´s
blockHeaderEditIcon

.

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

Ihre Anmeldung kann schriftlich, per E Mail (unter office@ecker-busreisen.at) oder telefonisch unter 07242/27164 erfolgen.

Nach der Buchung erhalten Sie von uns eine Buchungsbestätigung - Rechnung, eventuell mit Aufforderung für eine Anzahlung. Der jeweilige Gesamtbetrag ist bis spätestens 14 Tage vor Reisebeginn zu bezahlen.

Die jeweiligen Abfahrtszeiten und Abfahrtsorte entnehmen Sie der Rechnung. Eventuelle, geringfügige Verschiebungen der Abfahrtszeiten sind uns vorbehalten.

Die Sitzplatzvergabe im Bus erfolgt nach der Reihenfolge der Anmeldung! Bei rechtzeitiger Anmeldung können Sitzplatzwünsche gerne berücksichtigt werden. Alle unsere Busse sind Nichtraucherbusse.

Die jeweilige mind. Teilnehmerzahl beträgt 20 Personen.
Weitere Zustiegsmöglichkeiten sind nach Absprache (außer bei Radtouren) möglich!

Es gelten die ALLGEMEINEN REISEBEDINGUNGEN in ihrer letztgültigen Fassung, welche in unserem Büro zur freien Einsicht und Entnahme erhältlich sind.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reise- bzw. Stornoversicherung!

Druck- und Satzfehler vorbehalten.

Informationen gemäß § 7 Abs. 1 RSV sowie für das Ergänzungsblatt zur Reisebestätigung gemäß § 7 Abs. 5 Z 1 RSV

Veranstalter: Fa. Ecker Busreisen, 4641 Steinhaus, Hauptstr. 21
Eintragungsnummer 2014/0011 im Veranstalterverzeichnis des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend. Gemäß der Reisebürosicherungsverordnung (RSV) sind Kundengelder bei Pauschalreisen des Veranstalters Ecker Busreisen unter folgenden Voraussetzungen abgesichert: Die Anzahlung erfolgt frühestens elf Monate vor dem vereinbarten Ende der Reise und beträgt maximal 10 % des Reisepreises. Die Restzahlung erfolgt frühestens 20 Tage vor Reiseantritt - Zug um Zug gegen Aushändigung der Reiseunterlagen an den Reisenden.
Darüber hinausgehende oder vorzeitig geleistete Anzahlungen bzw. Restzahlungen dürfen nicht gefordert werden. Anzahlungen bzw. Restzahlungen sind nur in dem Umfang abgesichert, in dem der Reiseveranstalter zu deren Entgegennahme berechtigt ist. Die Absicherungssumme wird vorrangig zur Befriedigung von vorschriftsmäßig entgegengenommenen Zahlungen verwendet.
Garant oder Versicherer ist die Raiffeisenbank Wels Süd in 4600 Thalheim, Rodlbergerstr. 31 mit der Garantienummer 818/2015.
Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler EUROPÄISCHE Reiseversicherung AG, 1090 Wien, Kratochwijlstr. 4, Tel.: 01/3172500, FAX.: 01/3199367 vorzunehmen.

-

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail